Harmoniemusik Glarus

Seit 1975 ist der Musikverein Hilbern mit der Harmoniemusik Glarus verbrüdert.

Die Harmoniemusik Glarus ist aus der Schweiz aus dem Kanton Glarus. Der Kanton Glarus liegt cirka eine Autostunde vom Fürstentum Liechtenstein entfernt.

Die Glarner Musikanten waren das erste Mal 1975 in Hilbern.

1990 war auch der Musikverein Hilbern zu Gast in Glarus beim 125 jährigem Bestehen der Harmoniemusik.

1997 besuchte die Harmoniemusik Glarus das Jubiläumsfest in Hilbern, wo unsere Schweizer Freunde ein Konzert gaben und am Festumzug teilnahmen.

Im Jahr 2015 machte sich der Musikverein Hilbern auf einen 3-tägigen Musikausflug nach Glarus auf. Es fand das Kantonalmusikfest "Glarus2015" zum 150-jährigem Bestehen der HMGL statt. Die Trachtenkapelle Hilbern spielte am Freitag ein 2 stündiges Konzert im Festzelt und am Samstag stand eine Marschshow im Zentrum von Glarus statt.

Nach 2 Jahren stand das nächste Treffen ins Haus. Die Glarner Musikanten machten sich zum großen Bezirksmusikfest 2017 in Sierning auf. Am Freitag spielten sie einen Bieranstich im Festzelt, bei dem das erste Mal das ganze Zelt auf den Tischen stand. Am Samstag nahmen sie an der Marschwertung teil und erreichten mit 91,70 Punkten in der Wertungsstufe D einen ausgezeichneten Erfolg. Wir freuen uns sehr über deren Besuch bei uns in Hilbern und wir hoffen, dass wir uns bald wieder sehen!

Für weitere Informationen zur Harmoniemusik Garus folgen Sie diesem Link: http://www.hmgl.ch/

hmg2014gr