Intern

 

MARKUS Weigerstorfer: Geboren am Montag 7.2.2011. 50 cm groß und 3,24 kg leicht. Wir gratulieren den stolzen Eltern Günther und Magdalena Weigerstorfer

 

FotoMarkus
baby_160

 

Amelie Elena Geboren am Samstag dem 15. Mai 2010 um 05:29 Uhr mit einem Gewicht von 3640 Gramm und 52 cm Länge. Wir gratulieren den stolzen Eltern Kerstin und Franz Kamptner.

 

MARIE Plaß: Geboren am Mittwoch dem 10. November 2009 mit einem Gewicht von 3340 Gramm und 50 cm Länge. Wir gratulieren den stolzen Eltern Cornelia und Hannes Plaß.

Baby_marieplass_160

magdalenaeggendorfer_510

 

Magdalena Geboren am Donnerstag dem 22. Oktober 2009 um 11.58 Uhr in Kirchdorf/Krems mit einem Gewicht von 4,442 kg und 57 cm Länge. Wir gratulieren den stolzen Eltern Doris und Markus Eggendorfer.

 

Moritz Geboren am Montag dem 13. Juli 2009 Heute um 00:22 Uhr habe ich meine 1-Zimmerwohnung verlassen. Gewicht: 3,52kg Länge: 50cm Aussehen: Natürlich nur das Beste von Mama und Papa LG Moritz, Michaela und Peter

 moritz3530klein_510

baby_160

Jonatan Geboren am Montag dem 4. Februar 2008 mit einem Gewicht von 2000 -5000 Gramm und 45 - 60 cm Länge. Wir gratulieren den stolzen Eltern Manuela Dickinger und Franz Raxendorfer.

 

Lukas: Geboren am Mittwoch dem 2. Jänner 2008 mit einem Gewicht von 3600 Gramm und 53 cm Länge. Wir gratulieren den stolzen Eltern Magdalena Singer und Günther Weigerstorfer.

lukassinger0045_510

tanja_510 Tanja: Geboren am Montag dem 31. Dezember 2007 mit einem Gewicht von 2770 Gramm und 48 cm Länge. Wir gratulieren den stolzen Eltern Monika Prühlinger und Thomas Mitterndorfer.
Marie Elisa: Geboren am Sonntag dem 6. Mai 2007 mit einem Gewicht von 3385 Gramm und 49 cm Länge. Wir gratulieren den stolzen Eltern Kerstin Kamptner und Franz Porsch. marieelisa2_510
phileas_510

Phileas Franz: Geboren am Montag dem 5. März 2007 mit einem Gewicht von 3540 Gramm und 53 cm Länge. Wir gratulieren den stolzen Eltern Manuela Dickinger und Franz Raxendorfer.

Andrea: Geboren am Montag dem 8. Jänner 2007 um 12:30 Uhr mit einem Gewicht von 3040 Gramm und 51 cm Länge. Wir gratulieren den stolzen Eltern Hermi und Hans Rathgeb andrea_b53527198b3111ce080

Hochzeit_SchuerrerIn den heiligen Stand der Ehe traten am 31. Mai 2003 unsere Saxophonistin und Jugendreferentin Maria Landerl und ihr Bräutigam Georg Schürrer. Die Trauung fand in der Stiftskirche Spital am Pyhrn statt. Die Messe wurde von der Trachtenkapelle Hilbern feierlich umrahmt. Nach der Agape im Stiftshof wurden wir vom Brautpaar zum Mahl geladen. Wir haben unsere Braut auch in ein nahe gelegenes Gasthaus gestohlen, wo Georg seine Maria, wie man sich denken kann, wieder zurück erobert hat.
Die Musiker hatten auch die Möglichkeit im Lindenhof, der Jugendherberge der Schürrers, zu übernachten um nicht noch am selben Abend die weite Heimreise antreten zu müssen. Nach einem herzhaften Frühstück begaben sich also die letzten Musiker auf den Weg nach Hause. Wir bedanken uns bei den Eltern von Braut und Bräutigam für die gute Bewirtung!

Aber was wäre denn eine Hochzeit, wenn nicht zuvor ein Polterabend (oder mehrere) stattfände? Vor der Trauung wurde am Grünauergut ein Schwellbogen aufgestellt. Bei reichlich Gegrilltem und Bier wurde der Polterabend abgehalten, wobei die Rollen von Mann und Frau neu verteilt wurden, was für das Brautpaar natürlich schwierig gestaltet wurde.

Da bei uns das Böllerschießen auch noch Brauchtum ist, waren am Hochzeitsmorgen schon einige Musiker um 5:00 Uhr auf den Beinen, um die Braut mehr oder weniger sanft mit einem Böller zu wecken.

Der Musikverein Hilbern wünscht seiner Jugendreferentin und ihrem Georg zu ihrer Vermählung alles erdenklich Gute, viel Glück und gegenseitige Liebe, Gesundheit – und viele, viele junge und gesunde Musikerinnen und Musiker.

Hochzeit_EggendorferIn den heiligen Stand der Ehe traten am 16. Juli 2005 unsere Flügelhornist Markus Eggendorfer und seine Braut Doris Hubmer. Die Trauung fand in der Pfarrkirche Bad Hall statt, wobei die Trachtenkapelle Hilbern die Messe feierlich umrahmte. Nach der Messe fuhren wir in das Gasthaus Hofer nach Pettenbach, wo wir vom Brautpaar zum Mahl geladen wurden.
Aber was wäre denn eine Hochzeit, wenn nicht zuvor ein Polterabend stattfände. Vor der Trauung wurde am Schißedergut ein Schwellbogen aufgestellt. Bei reichlich Gegrilltem und Bier wurde der Polterabend abgehalten.
Da bei uns das Böllerschießen auch noch Brauchtum ist, waren am Hochzeitsmorgen schon einige Musiker um 4:00 Uhr auf den Beinen, um den Bräutigam mehr oder weniger sanft mit einem Böller zu wecken.

Der Musikverein Hilbern wünscht Markus und Doris zu ihrer Vermählung alles erdenklich Gute, viel Glück und gegenseitige Liebe, Gesundheit – und viele, viele junge und gesunde Musikerinnen und Musiker.

Hochzeit_MaierIn den heiligen Stand der Ehe traten am 16.06.2007 MAIER Reinhard und DOPF Elisabeth. Die Trauung fand in der Pfarrkirche Wartberg/Krems statt. Nach der Messe fuhren wir in das Gasthaus Forsthof nach Sierning, wo wir vom Brautpaar zum Mahl geladen wurden.
Da bei uns das Böllerschießen auch noch Brauchtum ist, waren am Hochzeitsmorgen schon einige Musiker um 5:00 Uhr auf den Beinen, um den Bräutigam mehr oder weniger sanft mit einem Böller zu wecken.
Der Musikverein Hilbern wünscht Markus und Doris zu ihrer Vermählung alles erdenklich Gute, viel Glück und gegenseitige Liebe, Gesundheit – und viele, viele junge und gesunde Musikerinnen und Musiker.

Hochzeit_PlassIn den heiligen Stand der Ehe traten am 14.10.2008 Cornelia Angerer und Hannes Plaß. Die Trauung fand in der Pfarrkirche Sierning statt. Nach der Messe marschierten wir mit dem Hochzeitszug in das Gasthaus Forsthof. Bevor es zum Hochzeitsmahl ging, musste das Brautpaar noch einen Baumstamm durchsägen.
Der Musikverein Hilbern wünscht Cornelia und Hannes zu ihrer Vermählung alles erdenklich Gute, viel Glück und gegenseitige Liebe, Gesundheit – und viele, viele junge und gesunde Musikerinnen und Musiker.

Unterkategorien

Hochzeiten von Musikerinnen und Musikern.

Nachwuchs von Musikerinnen und Musikern.